25 Punkte, die jeder in der privaten
Sicherheit wissen muss.
Jetzt Ebook kostenlos downloaden.
DER Podcast, für alle, die in der
privaten Sicherheitsbranche
etwas erreichen wollen.
Podcast für Schutz und Sicherheit
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

081 Abbrecherquote bei der Fachkraft bei 50 Prozent

Nach den neuesten Zahlen brechen über 50% der Auszubildenden Ihre Ausbildung zur „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ ab. Was sind die Gründe dafür,  wer kann was  dagegen tun? Diesen und weiteren Fragen gehe ich heute im Podcast für Schutz und Sicherheit auf den Grund.

Nur zusammen können wir etwas ändern.

Jetzt reinhören.

weiterlesen

079 Frag Jörg: Die Schuld im Strafrecht

In Folge 079 im Podcast für Schutz und Sicherheit geht es nach dem Thema Rechtswidrigkeit / Rechtfertigungsgründe heute um „Schuld“. Neben dem Tatbestand und der Rechtswidrigkeit ist die Schuld nämlich der dritte Teil jeder Strafbarkeitsprüfung, egal ob in der Sachkundeprüfung ach § 34a GewO, der „Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft“ oder auch im „Meister für Schutz und Sicherheit“.

In Ihrer gewohnt charmanten Art führt Ingrid Lehmann durch die Folge.

Jetzt reinhören!

Hast Du eine Frage oder möchtet, dass ein bestimmtes Thema im Podcast für Schutz und Sicherheit besprochen wird?

Dann schickt uns eine Email am info@podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de

weiterlesen

078 Frag Jörg: Rechtfertigungsgründe im Zivilrecht

Im zweiten Teil 2 unserer Serie zum Thema Rechtfertigungsgründe sind heute die Rechtfertigungsgründe im Zivilrecht dran, also Selbsthilfe, Selbsthilfe der Besitzers/Besitzdieners, um Notwehr und den verteidigenden sowie den angreifenden Notstand.

Dazu gibt es auch noch einen zusätzlichen Rechtfertigungsgrund, der teilweise unbekannt ist. Einfach mal reinhören.

 

Habt Ihr weitere Fragen, die im Podcast für Schutz und Sicherheit besprochen werden sollen?

Dann schickt uns eine Mail an info@podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de

weiterlesen

077 Frag Jörg – Rechtfetigungsgründe im Strafrecht

In allen Prüfungen in der privaten Sicherheit, egal ob „Sachkundeprüfung nach § 34a GewO“, „Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft“, „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“ oder „Meister für Schutz und Sicherheit“  sind sie ein wichtiges Thema – Rechtfertigungsgründe aus dem Strafrecht, nämlich Notwehr, rechtfertigender Notstand und vorläufige Festnahme.

Daher haben wir diese in der heutigen Folge im Podcast für Schutz und Sicherheit mal etwas genauer betrachtet.

Jetzt reinhören!

weiterlesen

076 Wirtschaftsgrundschutz in der privaten Sicherheit – Interview mit Krystian Sarecki

Wirtschaftsgrundschutz ist ein wichtiges Thema in der privaten Sicherheitsbranche. Deswegen habe ich Krystian Sarecki eingeladen, auf der 1. Nürnberger Sicherheitskonferenz am 27.04.2018 darüber einen Vortrag zu halten.

In dieser Podcastfolge verrät er uns schon mal, was die Zuhörer dann erwarten wird.

Jetzt reinhören!n

weiterlesen

075 Datenschutzänderungen 2018 – Interview mit Daniel Ehricht

Ab dem 25.05.2018 gilt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2018). Aber was ändert sich? Auf was müssen Unternehmer und Sicherheitsmitarbeiter achten?

Diese und weitere Fragen beantwortet uns Daniel Ehricht, Master Sicherheitsmanagement und IT-Spezialist, der auch auf der 1. Nürnberger Sicherheitskonferenz am 27.04.2018 einen Vortrag zum Thema halten wird.

Jetzt reinhören!

 

Kontakt zu Daniel Ehricht: daniel@ehricht.it

weiterlesen

074 Unternehmenssicherheit im Großkonzern – Interview mit Frank Unruh

Wie bekommt man eine Stelle in der Konzernsicherheit einer großen deutschen Versicherung?

Wie schafft man es, sich jeden Tag für die Arbeit zu motivieren?

Warum macht es Sinn, im Bewachungsgewerbe mindestens die Qualifikation „Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft“ haben?

Diese und weitere Fragen beantwortet uns Frank Unruh in Folge 074 im Podcast für Schutz und Sicherheit.

Jetzt reinhören!

 

Emailadresse von Frank Unruh: frankunruh@freenet.de

Link zum vorgestellten Buch: Fish

 

Du hast Fragen, Wünsche oder Anregungen zum Podcast für Schutz und Sicherheit?

Dann schreibe mir eine Email an: info@joergzitzmann.de

weiterlesen

073 Sicherheit in der Stadt Teil2

In der 73. Folge im Podcast für Schutz und Sicherheit erfahrt Ihr, ob der 2. Teil des Positionspapiers des Städtetags Umsetzbares enthält oder ob doch nur Phrasen und Lippenbekenntnisse an einander gereiht werden.

Auch die Rolle der privaten Sicherheit wird aus Sicht des Deutschen Städtetags beleuchtet, was ich wiederum ganz anders sehe.

Jetzt reinhören.

weiterlesen

Folge072 Sicherheit in der Stadt_Teil1

Der Deutsche Städtetag verabschiedete Ende 2017 ein so genanntes Positionspapier zum Thema „Sicherheit und Ordnung in der Stadt“, in dem auf über 20 Seiten dargestellt wird, wie man für Sicherheit und Ordnung sorgen möchte. Ob da wirklich etwas Handfestes und Umsetzbares drinsteht oder ob es sich wieder mal nur um unverbindliche Politikeraussagen handelt und wie dabei die private Sicherheit integriert werden soll, das ist Inhalt dieser und er nächsten Folge im Podcast für Schutz und Sicherheit.

Jetzt reinhören!

weiterlesen

071 Brandschutz neuester Stand – Interview mit Torsten Jekl Teil 2

Auch im zweiten Teil des Interviews nimmt uns Torsten Jekl in leicht verständlicher Weise mit in die Welt der Brandschutztechnik.

Unter anderen werden Schnittstellen zur Feuerwehr behandelt oder auch das Thema Fehlalarme.

Jetzt reinhören!

 

Abonniere jetzt den Podcast für Schutz und Sicherheit und verpasse keine Folge mehr.
iTunes: http://podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de/itunes
Android: http://podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de/android
oder direkt anhören unter www.podcast-fuer-schutz-und-sicherheit.de

weiterlesen