084 Arbeitszeiten und Pausen in der privaten Sicherheit

Wie lange darf man in der privaten Sicherheit zulässiger Weise maximal am Stück arbeiten? Gibt es darüber hinaus Ausnahmeregelungen  und wie sieht es gesetzlich mit den Pausen aus? Was bedeuten Begriffe wie „Bereitschaftsdienst“ oder „Arbeitsbereitschaft“? Diese Themen besprechen wir heute im Podcast für Schutz und Sicherheit als Auszug aus dem aktuellen Buch „Arbeitsrecht in der privaten Sicherheit“, das letzte Woche im Verlagshaus Zitzmann als Buch und Ebook erschienen ist.

Jetzt reinhören!

Link zum Buch: Arbeitsrecht in der privaten Sicherheit

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.